TEAM FLUGVERTRAUEN - SEMINARE GEGEN FLUGANGST

FLUGSIMULATOR

Verbinden Sie Fliegen mit einem Gefühl des Ausgeliefertseins und Kontrollverlustes? Sind Sie verunsichert durch unbekannte Geräusche? Haben Sie - wie viele Menschen - die Befürchtung, das Flugzeug könnte allein durch Turbulenzen oder nach einem Triebwerksausfall abstürzen? Erfahren Sie mehr durch Klick auf das Plus:

NEUE EINBLICKE

Schauen Sie bei uns den Piloten über die Schulter! Wir freuen uns darauf Missverständnisse aufzuklären und Ihnen anschaulich zu vermitteln, warum das Fliegen heutzutage so sicher ist. Dazu haben wir weder Kosten noch Mühen gescheut und nehmen Sie im praktischen Teil aller unserer Seminare auf einen simulierten Flug in unserem hauseigenen B737-Flugsimulator mit.

Hier haben Sie die Möglichkeit, sowohl aus dem Kabinenfenster als auch nach vorne durch die Cockpitscheiben zu schauen und die Arbeit der Piloten hautnah zu erleben. Gewinnen Sie dadurch im wahrsten Sinne des Wortes einen völlig neuen Blick aufs Fliegen!

VORTEIL FLUGSIMULATOR

Bei Ihrer Seminarreise sitzen Sie als Beobachter/-in in einem originalgetreu nachgebauten B737-Cockpit und schauen den Piloten bei ihrer routinierten Teamarbeit über die Schulter - von der Flugvorbereitung bis zur sicheren Ankunft am Ziel.

Bei uns können Sie, anders als im realen Flugzeug, während des Fluges mit den Piloten sprechen und jederzeit Fragen stellen. Durch ein virtuelles Kabinenfenster sehen Sie, wie sich z.B. die Klappen und Ruder an den Flügeln entsprechend der Handgriffe im Cockpit bewegen und erfahren, warum es sie überhaupt gibt.

Unterschiedliche Flugsituationen (etwa Kurven direkt nach dem Start aus Lärmschutzgründen), Wetterereignisse (beispielsweise Gewitter oder Nebel) und typische Geräusche (z.B. Ausfahren des Fahrwerks oder der Landeklappen) lassen sich mit Hilfe der aufwendigen Flug- und Raumsimulation darstellen und erklären. Sie nehmen dabei auf originalen Economy Class-Sitzen Platz - und sind im Seminar dennoch in einer geschützten Umgebung.

Ein simulierter Flug (zwei Flüge beim Ganztagsseminar) ist immer Bestandteil und Herzstück aller unserer Seminare. Dabei ist stets ein erfahrener Berufspilot an Ihrer Seite. Die Rückmeldungen der Teilnehmer zeigen, dass das Erleben des virtuellen Fluges samt anschaulicher Erklärungen (z.B. der Geräusche) die Flugangst extrem mildern bzw. auflösen kann. Hintergrundwissen hilft erwiesenermaßen bei Flugangst!

Bei den Ganztagsseminaren werden Sie von einem Piloten und zusätzlich von einer erfahrenen Psychologin betreut - sinnvoll und hilfreich, wenn Sie an heftigen Angstsymptomen leiden bzw. zusätzlich an der "Angst vor der Angst", die sie daran hindert, überhaupt in ein Flugzeug zu steigen.

Sie haben die Möglichkeit den virtuellen Flug jederzeit unterbrechen zu lassen. Andererseits können Sie sich bei uns bereits vollständig auf das Erlebnis einer Flugreise einlassen - als effektivste Vorbereitung auf den realen Flug. In einer Gruppe fällt dies erfahrungsgemäß leichter.

EIN STÜCK KONTROLLE GEWINNEN

Wir öffnen in unseren Seminaren die Cockpittür für Sie als Passagier, was während eines realen Fluges nicht mehr erlaubt ist, und machen so das Fliegen transparent.

Als Besonderheit ermöglichen wir unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern in bestimmten Situationen, selbst einmal eine Pilotenhandlung durchzuführen. Hierzu zählt das Zurückziehen der Schubhebel und somit der Triebwerksleistung in Leerlauf, etwa wenn der Sinkflug eingeleitet wird. Das Geräusch wird hörbar leiser, die Nase des Flugzeuges senkt sich - bewusst und beabsichtigt. Schon ist einem vormals irritierenden Moment der unbekannte, angstauslösende Faktor genommen worden - unter voller Kontrolle des Teilnehmers. Gleiches gilt für das Ausfahren des Fahrwerks und das damit verbundene Geräusch.

WISSENSCHAFTLICHE BESTÄTIGUNG

Bereits 1999 wurde das Forschungsprojekt Virtual Reality and Phobias am Insitut für klinische Psychologie der Universität Amsterdam begonnen. Bei dem Verfahren "Virtual Reality Exposure Therapy" (VRET) werden Menschen mit Hilfe von Computersimulationen mit ihren Ängsten konfrontiert, ohne dass sie einen geschützten Raum verlassen müssten. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass diese Methode den gleichen Erfolg zeigt, wie etwa die Behandlung mit einem pharmakologischen Angsthemmer.

Der Erfolg unserer Seminare bestätigt das Forschungsprojekt und führt zu nachhaltiger Linderung bis hin zur Auflösung der Flugangst. Durch die virtuelle Reise erschließen sich Abläufe und Zusammenhänge für Sie unmittelbarer und nachhaltiger als in herkömmlichen Seminaren ohne Flugsimulation. Lesen Sie dazu auch Heise online: Mit virtueller Realität gegen Flugangst.


TEAM FLUGVERTRAUEN - SEMINARE GEGEN FLUGANGST

SIMULATOR: PILOTENALLTAG LIVE

TEAM FLUGVERTRAUEN - SEMINARE GEGEN FLUGANGST

ORIGINALGETREUES B737-COCKPIT

TEAM FLUGVERTRAUEN - SEMINARE GEGEN FLUGANGST

ORIGINALE PASSAGIERSITZE

TEAM FLUGVERTRAUEN - SEMINARE GEGEN FLUGANGST

GEZIELTE WETTERDARSTELLUNG

TEAM FLUGVERTRAUEN - SEMINARE GEGEN FLUGANGST

KABINENFENSTER & GERÄUSCHE